NilsNachbarschaftlich . inklusiv . lebenswert.selbstbestimmt

Pflegedienst im Goetheviertel

Gut versorgt – dank mobile Dienste

Rundum zuhause versorgt in jeder Lebenslage: Der Pflegedienst des Ökumenischen Gemeinschaftswerks Pfalz berät Sie gerne im Goetheviertel bei allen Fragen rund um das Thema Pflege.

Leistungen:

  • Grundpflege (z.B. duschen, Hilfe beim Ankleiden)
  • Behandlungspflege (z.B. Medikamente richten, Injektionen verabreichen)
  • Hauswirtschaftliche Versorgung (z.B. Reinigung der Wohnung, Fenster putzen)
  • Betreuungsangebote (z.B. im häuslichen Bereich oder in der Gruppe)
  • Verhinderungspflege (z.B. zur Entlastung pflegender Angehöriger)
  • Beratungsgespräche (nach §37,3 SGB XI für Pflegegeldempfänger)
  • Schulungen im häuslichen Bereich durch Pflegefachkraft (kostenfrei für Sie)
  • Individuelle Beratung zu Pflegeversicherung und Pflegedienst (kostenfrei für Sie)
  • Nachtbereitschaft
  • Pflegegästezimmer (liebevolle und individuelle Rundumversorgung in unserer Pflegewohnung)
Der Pflegedienst bei "Nils - Wohnen im Quartier" im Goetheviertel und Grübentälchen steht vor Ort zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner für den Pflegedienst im Goetheviertel:

Gerne hilft Ihnen Herr Markus Brödel (Pflegedienstleitung mobile Dienste) bei allen Fragen weiter:

Telefon: 0631/361 98 534
Mobil: 0170 – 575 2713
E-Mail: mbroedel@gemeinschaftswerk.de

Sie treffen uns im Servicebüro zu folgenden Zeiten an:

Montag/Dienstag/Mittwoch/Freitag: 13:30 – 15:30 Uhr
Donnerstag: geschlossen

Das Wohnprojekt "Nils - Wohnen im Quartier" der Bau AG Kaiserslautern wir vom Ökumenischen Gemeinschaftswerk Neue Arbeit Westpfalz unterstützt.

Gerne beraten wir Sie persönlich zum Thema Pflege bei “Nils – Wohnen im Quartier”